Unser Grundgedanke bei der

Gestaltung von

Krankenhäusern und sozialpädagogischen Einrichtungen

​In Krankenhäusern, Kliniken und sozialpädagogischen Einrichtungen hat die Farbgestaltung eine therapeutische Wirkung.

 

Der kranke Mensch ist disharmonisch, oft sind nicht nur die Organfunktionen sondern auch die Beziehung zwischen Körper und Seele nachhaltig gestört. Für Krankenhäuser und Facheinrichtungen geht die gestalterische Aufgabenstellung daher mit einer therapeutischen und heilenden Funktion einher.

 

Wer schon einmal einige Wochen in einem Krankenhaus zugebracht hat, kennt die Langeweile und das Gefühl des „ausgesetzt Seins“, das oft durch sinnliche Begrenzung und Gleichförmigkeit der Gestaltung der Krankenzimmer und Flure gesteigert wird. Hier kann eine differenzierende Licht-, Farb- und Materialgestaltung belebende und heilende Wirkung haben.

Innerhalb der Architektur soll ein Raum die Farbe bekommen, die seinem funktionalen Grundbegriff erfüllt. Es soll das ausgedrückt und angeregt werden, was den in ihm stattfindenden Lebensvorgängen entspricht. Hier wird Farbe zum Ausdrucksmittel der Identität eines Gebäudes mit seiner Aufgabe.

Ausgangspunkt unserer Farbbetrachtung und Vorschläge ist immer der Mensch und seine Sinneswahrnehmung.

 

Atelier Robert Kaller

Max-Brandes-Str. 23

44229 Dortmund

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Instagram Icon

info@kallerkunst.de

Telefon 0231-72 70 222

Telefax 0231-72 70 223