Kleine Künstler schaffen Großes

 

Kindergartenkinder sammeln erste Erfahrungen

in Malerei, Skulptur und Mosaik

Im Rahmen des Vorhabens 'Kleine Künstler schaffen Großes' im Zusammenhang mit dem Projekt 'Kunst öffnet Welten' sollen die Kindergartenkinder eine Erfahrung mit der bildenden Kunst machen.

Im Atelier Kaller fanden Grundkurse in Malerei, Skulptur und Mosaik statt. Die neuerworbenen Fähigkeiten kamen auch gleich bei der Gestaltung des Stadtbildes zur Anwendung: Die Kinder erkundeten ihre nähere Umgebung und wählten besonders triste Orte zur Neugestaltung aus.

1/9