OFEN-SKULPTUR

Der gemauerte Grundofen ist der Urofen, ein seit Jahrhunderten handgearbeitetes Werkstück.

Seine wohltuende Strahlungswärme und der für eine gesunde Atmung wichtige Erhalt an Luftfeuchtigkeit fördern das allgemeine Wohlbefinden an Leib, Seele und Geist.

​In der Verbindung mit plastischen Wandgestaltungen spiegelt die äußere Form des Ofens das Wesen des Feuers und der Wärme wieder und bildet - auch im Sommer - ein Schmückstück der Innenraumgestaltung.

Seit vielen Jahren arbeitet Robert Kaller (M.F.A.) sowohl als Bildhauer als auch als ausführender Handwerker an der Konzeption und Erstellung von Wand-, Sitz- und Spielskulpturen sowie Ofenlandschaften und Wärmeskulpturen.

 

Die vom Atelier angewendete Kombination aus Kunst und Handwerk sowie intelligenter Ofentechnik ist ein Beitrag zur Ofenkultur der Zukunft. Das Innenleben der Öfen ist geprägt von uraltem Wissen um Wärme. Innovation und künstlerische Romantik geben der Formidee ein ganz spezielles Fluidum.

Die Entwicklung der Ofenform geschieht unter Berücksichtigung der Raumsituation und in Zusammenarbeit mit dem Bauherren und dessen konkreten Vorstellungen.

Die gemauerten Öfen greifen die Formen von Flammen und Wärmeströmungen auf und machen außen sichtbar, was innen geschieht. Die Wirkung der organischen Form, die gesunde Wärme und die optimale Raumausnutzung durch die plastischen Formen sind maßgebliche Gesichtspunkte bei Entwurf und Ausführung.

Atelier Robert Kaller

Max-Brandes-Str. 23

44229 Dortmund

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Instagram Icon

info@kallerkunst.de

Telefon 0231-72 70 222

Telefax 0231-72 70 223