Entwurfsarbeiten zur

Gestaltung eines Hospizneubaus 

in Berlin

Zur Gestaltung eines Hospizneubaus in Berlin entwickelt das Atelier Robert Kaller ein gesamtheitliches Konzept zur plastischen, farblichen und mosaizistischen Umsetzung.

Ideen, Entwürfe und Modelle stammen von Robert Kaller (M.F.A.).

 

Plastische Formen und umfangreiche Mosaikgestaltungen sollen sowohl an der Fassade als auch auf dem Dach realisiert werden und dabei auch allen baulichen Anforderungen entsprechen. Ergebnisse der Abstimmungen mit dem Bauherren sowie den öffentlichen und behördlichen Stellen fließen in die diversen Entwürfe ein.

Auch die Presse berichtet: Neue Pläne für das geplante Hospiz

Als Dachgestaltung wird eine Skulptur gewählt, die den Weg der Seele nach dem Tod symbolisiert. Hierzu sollen auf der plastischen Dachfläche großformatige Mosaike von fliegenden Kranichen entstehen.

 

Der Kranich ist in der Mythologie der Vogel, der die Seelen der Verstorbenen ins Jenseits begleitet.

1/5

Der Dachdeckermeister Christian Schulz und der Zimmermannsmeister Konrad Tischler führen im Januar 2018 die Grundkonstruktionen der künstlerischen Dachgestaltung unter Anleitung von Robert Kaller aus. Es wird die reliefartige skulpturale Dachform realisiert, die später umfangreiche Mosaikflächen erhalten soll.

Künstlerische Darstellungen, die die Verbindung von Leben und Tod zum Ausgangspunkt haben, symbolisieren das gesamte Gebäude.

 

Darstellungen des blauen Pfaus - Sinnbild der Unsterblichkeit - und weitere Mosaikgestaltungen werden hierzu um fließende, plastische Formen der Fenster im Außenbereich ergänzt. Die verwendeten Materialien bilden zugleich die Grundlage der bauseits erforderlichen Dämmung.

Im Innenbereich ist neben den künstlerischen, farblichen und mosaizistischen Gestaltungen auch ein plastischer Grundofen geplant, der den Gästen einen gemütlichen und behaglichen Platz verspricht.

Eine gebührende und behagliche Umgebung - auch in dieser letzten Lebensphase - ist Wunsch und Anliegen unseres Konzepts.

Die Mosaikgestaltung erfolgte 2018.

Atelier Robert Kaller

Max-Brandes-Str. 23

44229 Dortmund

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Instagram Icon

info@kallerkunst.de

Telefon 0231-72 70 222

Telefax 0231-72 70 223