So bunt wie das Leben selbst

Adaulis unterstützt das soziale Projekt in der

Jugendhilfeeinrichtung St. Vincent

in Dortmund-Hombruch

 

Im Frühjahr 2018 gestaltet das Atelier Robert Kaller eine Gartenmauer im DomiZiel,  einer Einrichtung der St. Vincent GmbH in Dortmund-Hombruch.

Die Mauer im Garten der Jugendhilfeeinrichtung soll eine anregende und belebende Ausstrahlung für das soziale Leben und die positive Wirkung des Hauses erhalten.

Das Projekt wurde finanziert und unterstützt von Audalis, einem innovativen Verbund von Wirtschafts- und Beratungskanzleien mit über 50 Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Rechtsanwälten und Unternehmensberatern allein in Dortmund. International ist Audalis in das Netzwerk der weltweit tätigen Alliott Group, einer Organisation unabhängiger Wirtschaftskanzleien, eingebunden.

Audalis hatte zuvor eine Liste möglicher Vorhaben erhalten und in diesem Jahr daraus das Mosaik-Projekt in Zusammenarbeit mit dem Atelier Robert Kaller gewählt.

Den Abschluss bildet der ‚große Tag‘, an dem sich 6 Mitarbeiter von Audalis und die jungen Erwachsenen der Jugendhilfeeinrichtung in gemeinsamer Arbeit begegnen - zum Einen, um das Mosaik-Projekt unter Anleitung von Robert Kaller (M.F.A.) fertigzustellen, zum Anderen, um im Dialog über das Leben des jeweilig Anderen zu sprechen. Dies alles geschah während der normalen Arbeitszeit der Audalis Mitarbeiter, zu deren Selbstverständnis es gehört, gezielt in sozialen Aufgabenfeldern tätig zu werden. Dies stärkt nicht nur das soziale Selbstverständnis des Unternehmens sondern regt auch verbundene Organisationen an, aktiv soziale Zwecke zu unterstützen.

1/9

Auch Audalis berichtet über Hintergründe und Erfahrungen:

So bunt wie das Leben selbst

Atelier Robert Kaller

Max-Brandes-Str. 23

44229 Dortmund

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Instagram Icon

info@kallerkunst.de

Telefon 0231-72 70 222

Telefax 0231-72 70 223